Nachrichten

Auswahl
Stadler Crone Hanstedt
 

"Wir werten den Pflegeberuf auf"

Gemeinsam mit Bundestagskollegin Petra Crone, demografiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, besuchte Svenja Stadler jetzt den Ambulanten Hauspflegedienst (AHD) in Jesteburg und das „Haus am Steinberg“ des DRK in Hanstedt. Sowohl die Besuche als auch die anschließende öffentliche Informationsveranstaltung in Hanstedt standen unter dem Motto „Pflege im ländlichen Raum“. mehr...

 
Regina Lutz _49 _t _tensen _b _rokauffrau
 

SPD Rosengarten ehrt Dietmar Stadie, Regina Lutz gibt Ortsvereinsvorsitz ab

Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPD Rosengarten am 26.02.2016 in
Nenndorf ehrte die Partei den langjährigen Bürgermeister der Gemeinde Dietmar Stadie mit
der sehr seltenen Willy Brandt Medaille, der höchsten Auszeichnung der Partei. Gleichzeitig
wurden Stadie und seine Frau Helga für ihre 40-jährige Parteizugehörigkeit ausgezeichnet. mehr...

 
Svenja Stadler 02
 

Wie wollen wir in Zukunft leben?

„Wie wollen wir in Zukunft leben?“, fragt die SPD-Bundestagsfraktion am Donnerstag, 10. März 2016, um 18 Uhr in Marschacht. Auf Einladung von Svenja Stadler wird Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, im Marschachter Hof (Elbuferstraße 113) über die Rahmenbedingungen nachhaltiger Kommunalpolitik sprechen. mehr...

 
Britta Weimann
 

Frauen brechen auf

Aufruf zum Internationalen Frauentag am 8. März 2016
am 8. März findet der alljährliche Weltfrauentag statt. Aus diesem Anlass werden wir als AsF am 5. März zwischen 10 und 12 Uhr in Neu Wulmstorf vor dem Edeka Markt Rosen verteilen. mehr...

 
160224 Brk 02
 

Betriebsräte diskutieren im Bundestag

Zur Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion begrüßte Svenja Stadler unter den rund 350 Gästen jetzt in Berlin auch Vertreter aus ihrem Wahlkreis: Frauke Bai aus Seevetal, Betriebsratsvorsitzende der Hamburger Bürgerschaftskanzlei, Aenne Bernau, Betriebsrat bei Randstad, und Markus Beecken, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Krankenhäuser Buchholz und Winsen. mehr...

 

 

 
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 
Dr. Christos Pantazis äußerte sich zur geplanten Abschaffung der Elternbeiträge in Kitas.
Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Meine
 
 

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SIEMTJE MÖLLER
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.