Nachrichten

Auswahl
2015 Lea
 

Unterstützung für den LeA-Neubau!

Als Sabine Drevin, Geschäftsführerin der LeA gGmbh und Leiterin der Laurens-Spethmann-Häuser, die Bundestagsabgeordnete bat, Botschafterin für den Verein LeA zu werden, ließ das Ja von Svenja Stadler nicht lange auf sich warten. „Ich kenne die Arbeit der Integrativen Lebens– und Arbeitsgemeinschaft in Neu Wulmstorf nicht nur seit langem, ich schätze die Arbeit darüber hinaus sehr und bewundere den Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins.“ mehr...

 
Thomas Grambow
 

Flüchtlingsveranstaltung der SPD in Behn's Gasthaus stieß auf große Resonanz

Rund 120 Teilnehmer wurden beim Werkstattgespräch der SPD in Behn's Gasthaus in Ashausen gezählt. Damit stieß das Werkstattgespräch Flüchtlingspolitik: „Willkommenskultur - und dann", zu dem der SPD-Ortsverband Stelle gemeinsam mit dem Unterbezirk der SPD eingeladen hatte, auf große Resonanz. mehr...

 
Biogasanlage Lohchaussee 3
 

SPD bleibt in Sachen Biogasanlage ihrer Linie treu!

Seit der Beendigung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahrens "Biogasanlage Lohchausee (Erweiterung)" im September 2014 besteht Klarheit darüber, dass die SPD einer über den privilegierten Rahmen hinausgehenden Kapazitätserweiterung der Biogasanlage nicht zustimmen wird. Der aktuelle Streit um die Biogasanlage hat allerdings einen anderen Grund. mehr...

 
Svstig
 

Am 22. Oktober in Neu Wulmstorf

Auf eine interessante Diskussion über bundespolitische Themen freut sich Svenja Stadler am Donnerstag, 22. Oktober 2015, um 19.30 Uhr im Bistro des PRO VITA Seniorenpflegeheims in Neu Wulmstorf, Marktplatz 24. Wer in ungezwungener Atmosphäre mit der Bundespolitikerin ins Gespräch kommen möchte oder Informationen aus Berlin aus erster Hand erhalten will, ist herzlich eingeladen. mehr...

 

 

 
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 
Dr. Christos Pantazis äußerte sich zur geplanten Abschaffung der Elternbeiträge in Kitas.
Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Meine
 
 

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SIEMTJE MÖLLER
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.