Nachrichten

Auswahl
Dsl
 

Netzpolitik: Freier WLAN-Zugang für alle!

Wenn wir das nächste Mal in ein Restaurant gehen, finden wir dann auf der Speisekarte den lapidaren Hinweis, dass „Currywurst“ das Kennwort für den Netzzugang ist? Oder müssen auch künftig über Vorschaltseiten individuelle Passwörter vergeben werden, für die eine persönliche Anmeldung erforderlich ist? Das widerspräche dem Wunsch nach wirklich freien und unkontrollierten Zugängen zu Drahtlosnetzwerken (WLAN) sein. Wie lässt sich die Vision von freiem WLAN gegen die Bedenkenträger durchsetzen? mehr...

 
Banner-spd-de
 

Die neue Zeitrechnung - 100 Tage Mindestlohn

Es ist eine der größten Arbeitsmarktreformen in der Geschichte Deutschlands – und das Ende von Dumpinglöhnen. Erstmals gibt es den gesetzlichen, flächendeckenden Mindestlohn. Eine neue Zeitrechnung hat begonnen. Millionen Frauen und Männer haben seit Januar zum Teil deutlich mehr Geld auf dem Lohnzettel. Auch die Tariflöhne steigen wieder – und die sozialversicherte Beschäftigung: Nie waren mehr Menschen in Arbeit. mehr...

 
Anbindung 1
 

Elbmarsch-Anbindung an die A25

Sieht so die künftige Anbindung der B404 an die A25 in Geesthacht aus?
Wird aus dem Provisorium mit einer Ampel ein Chaos mit 2 Ampeln?
So sieht jedenfall die derzeite Planung für die Ortumgehung Geesthacht aus.
Beginn allerdings völlig offen, da Staatssekretär Ferlemann den Start nochmals verschoben hat.
VERSCHIEBUNG GLEICH CHANCE FÜR DIE ELBMARSCH ZU EINER VERBESSERTEN PLANUNG? mehr...

 
Tobias Handtke
 

SPD informierte über das neue Bildungs-Chancengesetz

Lob und Kritik, aber vor allem viel Unterstützung für den richtigen Weg!
„Die neue Schulgesetznovelle der Landesregierung ist das Bekenntnis für eine bessere
Lernunterstützung unserer Schulkinder. Die Schulpolitik ist auf einem richtigen und guten Weg, aber noch nicht am Ende.“ So resümiert der SPD-KreistagsfraktionsvorsitzendeTobias Handtke die Veranstaltung der Landtagsfraktion im Landkreis Harburg. mehr...

 
Svenja Stadler Portrait klein
 

"Entscheidend ist das Dialogforum"

„Es ist gut, dass wir das Dialogforum haben, denn genau dort wird entschieden, mit welchem Lösungsvorschlag in der Y-Trassen-Diskussion sich der Deutsche Bundestag im Endeffekt zu befassen hat“, stellt die SPD-Bundestagabgeordnete Svenja Stadler im Hinblick auf eine von der BVU Wirtschaft + Verkehr GmbH eingebrachte Kosten-Nutzen-Analyse fest. „Die Verantwortlichen Ministerien in Bund und Land sowie die Führung der Deutschen Bahn haben die Ergebnisse des Forums als ausschlaggebend bezeichnet.“ mehr...

 

 

 
 

Der neue Vorsitzende stellt sich vor
 

Der neue Vorsitzende stellt sich vor
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Unterbezirk Helmstedt -
 

Sportfachgespräch mit Boris Pistorius
 

Sportfachgespräch mit Boris Pistorius
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Unterbezirk Helmstedt -
 

Bürgerdialog in Moisburg
 

Bürgerdialog in Moisburg
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Landkreis Harburg
 
 

Fastenfrühstück der Kirchengemeinde Heilig-Geist, Sarstedt
09:00 Uhr

Fastenfrühstück der Kirchengemeinde Heilig-Geist, Sarstedt
09:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Eintracht Stadionlauf
10:00 Uhr

Eintracht Stadionlauf
10:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD BRAUNSCHWEIG
 

Frühjahrsempfang des SPD-Ortsvereins Burgdorf
11:15 Uhr, Burgdorf

Frühjahrsempfang des SPD-Ortsvereins Burgdorf
11:15 Uhr, Burgdorf
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.