Nachrichten

Auswahl
Pressefoto-tobias-handtke
 

Landesschulbehörde und Kultusministerium lassen wertvolle Zeit verstreichen!

Die Kreistagsfraktionen sind sich einig, dass die Oberschule in Nenndorf einen gymnasialen Zweig bekommen soll. Das fordern die Eltern und die Schule, nachdem der Standort im September nicht den Zuschlag für die Einrichtung einer IGS erhalten hat. Schule, Gemeinde, Kreispolitiker unterstützen parteiübergreifend dieses Vorhaben. Für den Schulstandort Nenndorf ist es eine Chance, auch zukünftig ein weiterführendes Schulangebot vorzuhalten. Man müsste meinen, dass diesem Ansinnen nichts mehr im Wege steht. mehr...

 
Beecken Markus 421x360
 

„Keine A 21 durch die Heide“

Dieser Protestruf war letzte Woche in Lüneburg vor dem Gebäude der Industrie- und Handelskammer zu hören. Anlass für die Demo war die zeitgleich stattfindende Regionalkonferenz über die Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans. Unter den Demonstranten waren auch der SPD-Landtagskandidat Markus Beecken und Abgeordnete der SPD-Kreistagsfraktion. Es gibt in der Bevölkerung und bei der SPD massiven Widerstand gegen die Anbindung der A 21 an die A 7 - quer durch die Samtgemeinde Salzhausen. mehr...

 
 

Die SPD Elbmarsch hatte zu ihrem zweiten politischen Gesprächskreis am 12.10 2012 eingeladen, Thema war diesmal „Burn Out“.

Etwa 20 interessierte Bürger erschienen und nahmen an dem Gesprächskreis im Haus „Zander“ teil. Zum Einstieg gab die Referentin, Jana von Orlikowski, einen Überblick über das Thema „Burn Out“. Frau von Orlikowski arbeitet in Hamburg Wandsbek als Personal Coach, unter anderem im Bereich Konflikt- Entscheidungs- und Stressmanagement, sowie progressiver Muskelentspannung. mehr...

 
Pressefoto-tobias-handtke
 

SPD fordert mehr Geld für Sprachförderung bei jungen Mig-rantinnen und Migranten

„Voraussetzung für eine gelungene Integration ist die Kenntnis der deutschen Sprache – das ist unstrittig“, betonen die SPD-Kreistagsabgeordnete Brigitte Somfleth und Tobias Handtke. „Aber dafür müssen auch die finanziellen Rahmenbedingungen bei denen stimmen, die Sprachförderung anbieten.“ Die Kreisvolkshochschule (KVHS) leistet schon jetzt neben der Sprachförderung in Kindergärten und Schulen eine wichtige Ar-beit zur Integration von Migrantinnen und Migranten. mehr...

 
Markus Beecken - Gespräch - ML
 

Gute Pflege für alle - statt Pflegenotstand

Auf seiner 80-tägigen Reise durch den Wahlkreis besuchte der SPD-Landtagskandidat Markus Beecken kürzlich das Alten- und Pflegeheim Bethesda in Winsen – eines von drei Pflegeheimen, die dem Landkreis gehören. Für den gelernten Krankenpfleger und heutigen Gesamtbetriebsratsvorsitzenden der Krankenhäuser Winsen und Buchholz war es ein vertrautes Umfeld, da er vor 20 Jahren in diesem Heim ein Berufspraktikum absolviert hatte. mehr...

 
Handtke Tobias Klb7900-s-web150
 

Tobias Handtke beim Präventionsrat Rosengarten

Im Rahmen seiner Besuche bei Vereinen, Verbänden und Einrichtungen im Wahlkreis 51 nahm Tobias Handtke an einer Sitzung des Präventionsrates Rosengarten in Nenndorf teil. Der SPD-Landtagskandidat für Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf wollte sich über die Arbeit dieses wichtigen Gremiums informieren und auch erfahren, welche Probleme eventuell in der Gemeinde Rosengarten anstehen. mehr...

 
Ahrens Jens-rainer
 

SPD Kreistagfraktion im Landkreis Harburg fordert: Senkung der Kreisumlage um 1 Prozentpunkt im Jahr 2013!

Mehr Geld für die Gemeinden angesichts der enormen Kosten für den Ausbau der Kinderkrippen fordert jetzt die SPD – Kreistagsfraktion zum Kreishaushalt 2013.
Im Rahmen ihrer Klausurtagung am Samstag, den 13. Oktober im Sunderhof in See-vetal – Emmelndorf hatte die SPD – Kreistagsfraktion einen ersten Einblick in den Kreishaushalt für das Jahr 2013 gewonnen. Der Finanzchef des Kreises, Peter Dederke, brachte die erfreuliche Nachricht mit, dass nach bisherigem Stand des Zah-lenwerkes der Ergebnishaushalt des Landkreises nicht nur ausgeglichen ist, sondern einen Überschuss von 5,2 Mio. mehr...

 
Pressefoto-constanze-hock-w
 

Tobias Handtke im Mehrgenerationenhaus Neu Wulmstorf

Im Rahmen seiner Besuche bei Vereinen, Verbänden und Einrichtungen im Wahlkreis 51 besuchte Tobias Handtke, der SPD-Landtagskandidat für Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf, das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Neu Wulmstorf, das sich in der Trägerschaft des Frauen- und Mütterzentrums Courage e.V. befindet. Hier sprach er mit den Vorstandsmitgliedern Dr. Constanze Hock-Warmuth und Petra Meißner über Erfolge und Sorgen der ehrenamtlichen Betreiber des Hauses. mehr...

 
Pressefoto-tobias-handtke
 

Eine „Gute Schule“ beginnt beim Schulweg

Mit einer Reihe von Anfragen an die Kreisverwaltung hat die SPD Kreistagsfraktion auf neuerliche Beschwerden bei der Schulbusbeförderung im Landkreis Harburg reagiert.
„Überfüllte Schulbusse führen zu Streß, Streit und gefährden den sicheren Schulweg, darauf müssen wir reagieren“, erklärt Tobias Handtke, stellvertretender Vorsitzender der SPD Kreistagsfraktion und fordert schnelleres Handeln bei der Schulbusbeförderung und eine bessere Prävention im Vorwege. Die Mitarbeiter der Kreisverwaltung seien immer sehr bemüht die Schulbusse optimal auszurichten, bei der Sicherheit dürfe es aber keine Kompromisse geben, so Handtke weiter. mehr...

 
Tobias-handtke-und-andrea-p
 

Tobias Handtke informiert sich über einzigartiges Sportprojekt in Rosengarten

Da zeigte sich Tobias Handtke stark beeindruckt: Im Rahmen seiner Besuche bei Vereinen, Verbänden und Einrichtungen im Wahlkreis 51 traf sich der SPD-Landtagskandidat mit der Sportpädagogin Andrea Peters aus Leversen und lernte aus erster Hand ihr im Landkreis Harburg einzigartiges Projekt „Kinder in Bewegung“ kennen. Ziel dieser Initiative ist es, ein Netzwerk verschiedener Verbände und Organisationen in Rosengarten aufzubauen, damit die Kinder der Gemeinde sich (noch mehr) sportlich betätigen. mehr...

 

 

 
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 
Dr. Christos Pantazis äußerte sich zur geplanten Abschaffung der Elternbeiträge in Kitas.
Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Meine
 
 

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SIEMTJE MÖLLER
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.