Nachrichten

Auswahl
Laufen F _r Den Wechsel
 

Erste Etappe der Lauftour „143 Kilometer bis nach Hannover“ mit Stephan Weil – Tobias Handtke eröffnet Wahlkampf im Wahlkreis

Auf seiner Tour durch das Land Niedersachsen machte Stephan Weil, SPD-Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten, Station in Neu Wulmstorf und begleitete Tobias Handtke auf der ersten von über 20 Etappen seiner Tour durch seinen Wahlkreis. Tobias Handtke übernimmt den Staffelstab im Wahlkreis 51 von Brigitte Somfleth, die dann nach 19 Jahren im niedersächsischen Landesparlament nicht mehr für den Landtag kandidiert. mehr...

 
Lauftour-training120520
 

SPD-Wahlkampfauftakt: Landtagskandidat Tobias Handtke macht es „läuferisch“

Am 29. Mai 2012 startet Tobias Handtke, SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis 51, offiziell seinen Wahlkampf. Sein Ziel ist es, für Rosengarten, Neu Wulmstorf und Seevetal direkt in den Landtag einzuziehen. Unterstützung für diesen Tag erfährt er von Stephan Weil, dem SPD-Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. mehr...

 
heitmann
 

„Betreuungsgeld“ gehört in die bessere Ausgestaltung von Kindertagesstätten

Der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses im Landkreis Harburg (Udo Heitmann aus Jesteburg) schlägt Alarm. Ab dem 01.08.2013 tritt der bundesweite Rechtsan-spruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab dem ersten Lebensjahr in Kraft. Zur Schaffung der notwendig werdenden Betreuungsplätze wird ein Ausbauziel von 35% der Unter-Dreijährigen angestrebt. mehr...

 
5.jpg
 

5. Winsener Stadtgespräch – „Sicherheit & Prävention“, Gemeinsam handeln − mit Verantwortung und Zivilcourage

Unter dem Titel „Sicherheit & Prävention“, Gemeinsam handeln − mit Verantwortung und Zivilcourage fand das 5. Winsener Stadtgespräch in der Schlosskapelle des Winsener Schlosses statt. Hauptreferent war der Hamburger Senator für Inneres und Sport, Michael Neumann. mehr...

 
Gemeindeelternrat Web
 

Schulentwicklung in Neu Wulmstorf SPD – Kreistagsfraktion spricht mit Schulen und Eltern

„Die Forderung des Ausschusses „IGS-NW“ des Gemeindeelternrates, die vierte Gesamtschule des Landkreises in Neu Wulmstorf einzurichten, hat uns überrascht, aber nicht verwundert“, so Tobias Handtke, in Neu Wulmstorf Fraktionsvorsitzender der SPD Ratsfraktion und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD – Kreistagsfraktion. Zuvor wurde im Gespräch versichert, die Forderung nach einer Integrierten Gesamtschule sei mit großer Mehrheit vom Gemeindeelternrat beschlossen worden. mehr...

 
Ursula Caberta
 

4. Winsener Stadtgespräch – Scientology, Gefahr für Mensch und Gesellschaft

Unter dem Titel Scientology – Gefahr für Mensch und Gesellschaft fand am 26. März 2012 das 4. Winsener Stadtgespräch im Marstall statt. Referentin war die Fachreferentin für neureligiöse Gemeinschaften und Psychogruppen der Stadt Hamburg, Ursula Caberta, die deutliche Worte für die sog. Kirche gefunden hat. mehr...

 

 

 
 

Der neue Vorsitzende stellt sich vor
 

Der neue Vorsitzende stellt sich vor
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Unterbezirk Helmstedt -
 

Sportfachgespräch mit Boris Pistorius
 

Sportfachgespräch mit Boris Pistorius
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Unterbezirk Helmstedt -
 

Bürgerdialog in Moisburg
 

Bürgerdialog in Moisburg
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Landkreis Harburg
 
 

Fastenfrühstück der Kirchengemeinde Heilig-Geist, Sarstedt
09:00 Uhr

Fastenfrühstück der Kirchengemeinde Heilig-Geist, Sarstedt
09:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Eintracht Stadionlauf
10:00 Uhr

Eintracht Stadionlauf
10:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD BRAUNSCHWEIG
 

Frühjahrsempfang des SPD-Ortsvereins Burgdorf
11:15 Uhr, Burgdorf

Frühjahrsempfang des SPD-Ortsvereins Burgdorf
11:15 Uhr, Burgdorf
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.