Nachrichten

Auswahl
 

Wulff und Mappus - zwei Seiten einer Medaille? – Oder: „Wie kommet die CDU nur aus dieser Nummer raus?“

Was haben die beiden gemeinsam? Beide waren Ministerpräsidenten – der eine im baden-württembergischen „Ländle“, der andere in Niedersachsen. Beide sind letzten Endes gescheitert. Und von beiden distanziert sich derzeit ihre Partei – die CDU.
Es ist nicht die Person allein, die für sich allein gehandelt hat, wie uns die CDU das weismachen will – es ist das System, das System CDU und der Mief der jahrelangen Regentschaften. mehr...

 
Markus Gespr _ch-buergermeis
 

„Schickt die Lastzüge zurück“

Mit diesem Aufruf begann das Informationsgespräch der Bürgermeister der Elbmarsch mit dem örtlichen SPD-Landtagskandidaten Markus Beecken. Der trug sich sofort in die im „Marschachter Hof“ ausliegende Unterschriftenliste gegen den Schwerlastverkehr auf der Elbuferstraße ein und zeigte damit seine Solidarität mit den lärmgeplagten Bürgern. mehr...

 
 

SPD im Landkreis Harburg bereitet Wahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl 2013 vor

Der SPD-Unterbezirk Landkreis Harburg hat jetzt erste personelle Vorbereitungen für die Bundestagswahl getroffen, die voraussichtlich im September 2013 stattfindet.
Auf einer Wahlkreiskonferenz am 19. November 2012 wird die Wahlkreisbewerberin oder der Wahlkreisbewerber der SPD für den Bundestagswahlkreis Nr. 36 „Harburg“ gewählt. Der Bundestagswahlkreis ist auch ab 2013 identisch mit dem Gebiet des Landkreises Harburg. mehr...

 
Beecken Markus
 

Flächenfraß auch im Landkreis

Die Natur- und Umweltschutzziele für Niedersachsen und den Landkreis von BUND und NABU waren kürzlich Themen eines Informationsgespräches mit dem örtlichen SPD-Landtagskandidaten Markus Beecken. Beide Umweltschutzverbände erläuterten Beecken, was sie von der Landesregierung grundsätzlich und für den Landkreis im Einzelnen erwarten. Mit der Frage „Wie viel Niedersachsen bleibt uns noch?“ kritisierten sie den dramatischen Anstieg des Flächenverbrauchs. mehr...

 
Besuch-igs-winsen-roydorf
 

Fraktion vor Ort SPD – Kreistagsfraktion besucht die IGS in Winsen

„Was geht im Zentrum unseres Landkreises vor sich?“, das fragten sich die Mitglieder der SPD – Kreistagsfraktion bei der Präsentation der Anmeldezahlen für die Landkreis – Schulen durch den Fachbereichsleiter Friedrich Goldschmidt. Der hatte anlässlich des Besuchs der Parlamentarier am Montag, den 9. Juli in der IGS in Winsen Zahlen im Gepäck, die große Überraschung auslösten. mehr...

 
60-plus-handtke
 

Tobias Handtke und Markus Beecken treffen Seniorinnen und Senioren der SPD im Landkreis Harburg.

Mit einem großen Poster mit dem Spruch „60 plus Handtke“ begrüßten die Mitglieder der AG 60 plus des SPD-Unterbezirks Landkreis Harburg am 5. Juli 2012 im Dorfhaus Maschen die beiden jungen Kandidaten für die Landtagswahl 2013, Tobias Handtke (36) für den Wahlkreis 51 und Markus Beecken (38) für den Wahlkreis 50. Das von den Mitgliedern aus dem Wahlkreis von Tobias Handtke, Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf, vorbereitete Transparent sorgte zugleich für ein stimmungsvolles Hintergrundbild. mehr...

 
Beecken Markus
 

77 Jahre sind ein „MUSS“ für die Zukunft

Als 1935 das Waldbad Salzhausen eröffnet wurde, war es ein von Quellen gespeister romantischer Badeteich. Heute ist es ein attraktives Freibad für alle, das aus unserer Samtgemeinde nicht wegzudenken ist. Es muss trotz aller finanzieller Probleme erhalten bleiben. Diese Forderung ist ein wichtiger Punkt in meiner jetzigen kommunal-politischen Arbeit im Gemeinderat Toppenstedt / Tangendorf und wird auch zu den bedeutsamen Zielen meiner regionalen Arbeit als Landtagsabgeordneter gehören. mehr...

 
Gefahr-im-netz
 

Der SPD-Landtagskandidat Tobias Handtke auf der Veranstaltung „Gefahr im Netz!? Chancen und Risiken des Web 2.0“

Tobias Handtke, SPD-Landtagskandidat und Vater von drei Kindern, plädiert dafür, bereits Grundschüler zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet anzuleiten. Der langjährige Kreistagsabgeordnete weist in diesem Zusammenhang auf die Gefahren hin, die von diesem Medium ausgehen können: „Das Internet ist zu einem festen Bestandteil unserer Gesellschaft geworden und deshalb nicht mehr wegzudiskutieren.“ mehr...

 

 

 
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 
Dr. Christos Pantazis äußerte sich zur geplanten Abschaffung der Elternbeiträge in Kitas.
Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Meine
 
 

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SIEMTJE MÖLLER
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.