Nachrichten

Auswahl
NJ-Seevetal-Rakowski
 

Für ein sozialdemokratisches Europa! SPD-Neujahrsempfang des OV Seevetal mit Perspektiven

Der SPD-Ortsverein Seevetal hatte eingeladen, und zahlreiche Genossinnen und Genossen, aber auch Vertreter von Vereinen und Verbänden waren am 4. Januar 2009 zum Neujahrsempfang in das Dorfhaus Maschen gekommen. SPD-Ortsvereinsvorsitzende Andreas Rakowski konnte rund 70 Gäste begrüßen.
mehr...

 
ahrens jens-rainer
 

Rede von Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens zu den Haushaltsberatungen 2009 im Kreistag

Noch nie haben wir einen Haushalt beraten, bei dem die künftige Finanz- und Wirtschaftsentwicklung so viele Unwägbarkeiten enthält. So bleibt der Blick auf den Haushalt zwiespältig.
<b>Die gute Nachricht:</b>
Nach den Zahlen des Finanzhaushaltes für 2008 konnten die – eigentlich verbotenen – Kassenkredite weiter zurückgeführt werden, um knapp 3,8 Mio. Euro. Das begrüßen wir.
Auch begrüßen wir, dass für 2009 eine weitere Rückführung von Kreditmitteln in die Finanzplanung eingestellt worden ist. Die genaue Höhe ergibt sich allerdings erst heute im Zuge der Haushaltsbeschlüsse.
mehr...

 
 

Kreistagsfraktion zu Besuch beim Güterfernbahnhof Maschen Zugbildungsanlage wird grunderneuert – Hinterlandverkehr gibt zu denken

Im Rahmen ihrer Besuchsserie „Fraktion vor Ort“ und in Verbindung mit der Logistik – Debatte im Landkreis war die SPD – Kreistagsfraktion am Donnerstag den 27. November, zu Gast beim Güterfernbahnhof in Maschen. Die Herren Frank Erschkat, Leiter des Cargo – Zentrums Harburg – Maschen und Erik Bentzel, Leitungsassistent für den Frachtverkehr der DB erläuterten den Besuchern Arbeitsweise und Perspektiven der riesigen Zugbildungsanlage für den Güterverkehr.
mehr...

 
Wahlkreiskonferenz 22.11.2008 Bild705
 

SPD-Wahlkreiskonferenz nominiert Monika Griefahn einstimmig für die Bundestagswahl 2009

„Viel erreicht, viel zu tun!“ / SPD-Bundesgeschäftsführer Kajo Wasserhövel und Monika Griefahn begeisterten die Delegierten / SPD-Wahlkreiskonferenz nominiert Monika Griefahn einstimmig für die Bundestagswahl 2009
Die Wahlkreiskonferenz des SPD-Unterbezirks Landkreis Harburg hat jetzt einstimmig Monika Griefahn am 22. November 2008 im Marschachter Hof als Direktkandidatin der SPD für die Bundestagswahl 2009 nominiert. Monika Griefahn erhielt 55 von 55 Stimmen der Delegierten (100 %).
mehr...

 
ahrens jens-rainer
 

SPD setzt jugend- und familienpolitische Akzente

Mit einer Reihe von Anträgen zu jugend- und familienpolitischen Initiativen will die SPD – Kreistagsfraktion bei den Beratungen zum Haushalt 2009 der Sozialpolitik im Landkreis neue Impulse geben. Dies beschloss die SPD – Kreistagsfraktion auf ihrer Klausurtagung am Samstag im Sunderhof in Emmelndorf.
„Wenn unser Landkreis wirklich ein familienfreundlicher Landkreis sein will, dann muss er das auch in seinem Handeln zum Ausdruck bringen. Das gilt ganz besonders auch für die Jugendförderung“, erklärte Fraktionschef Prof. mehr...

 
NJ-2008-2
 

„Bildung, Bildung, Bildung!“ – Bundesfinanzminister Peer Steinbrück sprach beim SPD-Neujahrsempfang in Hanstedt vor rund 220 Gästen

Es gebe genau drei zentrale Punkte, die für Deutschlands Zukunft von entscheidender Bedeutung seien: „Bildung, Bildung, Bildung“.
- Das war eine der Kernaussagen des Bundesfinanzministers und stv. SPD-Parteivorsitzenden Peer Steinbrück auf dem 10. SPD-Neujahrsempfang, der am 20. Januar im Alten Geidenhof in Hanstedt stattfand.
mehr...

 
Ulla Schmidt
 

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt: Prävention und Pflege stärken

<b>„Das Geld reicht bis 2015“
Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt sprach auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Monika Griefahn in Hittfeld zum Thema „Weiterentwicklung der Pflege in Deutschland“</b>
Hittfeld. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt, die auf Einladung der Buchholzer SPD-Bundestagsabgeordneten Monika Griefahn in Hittfeld zum Thema Pflege referierte, hat am ersten Adventssonntag gut 160 Interessierte nach Hittfeld ins „ric“ gelockt. „Das Thema kann früher oder später jeden betreffen“, sagte Monika Griefahn. „ mehr...

 
Bundesumweltminister Sigmar Gabriel in Buchholz
 

Technischen Fortschritt für die Klimapolitik nutzen - Bundesumweltminister Sigmar Gabriel plädierte in Buchholz für mehr Engagement in der Umwelttechnologie

Rund 250 Bürgerinnen und Bürger kamen in die Buchholzer Empore, um Bundesumweltminister Sigmar Gabriel live zu erleben und zu hören, was der Minister über die nationale und internationale Klimapolitik zu sagen hat. mehr...

 

 

 
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 
Dr. Christos Pantazis äußerte sich zur geplanten Abschaffung der Elternbeiträge in Kitas.
Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“
Dieser Link führt zum Webauftritt
Dr. Christos Pantazis MdL
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
 

Rundgang zu Stätten der Reformation in Braunschweig
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Meine
 
 

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe

Seminar der politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen
Bildungs- und Tageszentrum HVHS Springe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande

Pflanzen- und Trödelflohmarkt
09:00 Uhr, Marktplatz in Sande
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Sande
 

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe

Maimarkt Leerhafe
09:00 Uhr, Leerhafe
Dieser Link führt zum Webauftritt
SIEMTJE MÖLLER
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.