Svenja Stadler unterwegs.... Im Landkreis und auf Facebook

 
Foto: Katja Zimmermann
 

Folge ihr auf Facebook und treffe sie im Landkreis......



und lies ihre Briefe zur Bundestagswahl:

 

Svenja Stadler (MdB) 8. Juni 2017


Information zur Bundestagswahl 2017


Liebe Genossinnen und Genossen,
der Entwurf zum SPD-Wahlprogramm liegt vor. Dass sein Bekanntwerden ele-ganter hätte ablaufen können, darüber müssen wir nicht reden. Ergänzungen und Klarstellungen werden dem Entwurf bis Ende Juni den letzten Schliff verpassen und in ein überzeugendes Regierungsprogramm münden. Mit dem Entwurf sind aber schon einmal wichtige Eckpunkte sozialdemokratischer Politik genannt.
Und immerhin: Wir als SPD sind die Ersten, die mit einem umfassenden Kon-zept vor die Wählerinnen und Wähler treten und ihnen konkret sagen, wie wir in den nächsten vier Jahren die Gesellschaft unseres Landes gestalten wollen.
Andere hüllen sich in Schweigen und ducken sich ab – oder wollen uns mit dem „weiter so“ einlullen und uns einreden, dass alles „in Butter“ ist.
Martin Schulz hat recht, wenn er sagt, dass es hierzulande nicht überall sozial gerecht zugeht: Fast 16 Prozent der Deutschen sind von Armut bedroht. Beson-ders betroffen sind Alleinerziehende, Arbeitslose, Senioren und Kinderreiche. Millionen von Menschen leben in Unsicherheit – müssen sich mit Minijobs, be-fristeten Arbeitsverhältnissen, schlecht bezahlter Leiharbeit, Scheinselbststän-digkeit, Werkverträgen oder mit Niedrig- und Armutslöhnen über Wasser hal-ten. Dass Arbeitnehmer wegen zu geringer Löhne „aufstocken“ müssen, ist ein Skandal: So wird der Steuerzahler zur Subventionierung der Personalkosten von Unternehmen zur Kasse gebeten. Wo bleibt da die „soziale Marktwirtschaft“?
Aus meinen Gesprächen mit den Menschen in unserem Landkreis weiß ich: Es gibt noch viel zu tun – auch wenn es uns im Vergleich zu anderen Ländern gut geht. Aber wir dürfen niemanden zurücklassen – denn soziale Gerechtigkeit ist der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält.


Viele Grüße
Eure Svenja

www.svenja-stadler.de                                         s.stadler@spd-lkharburg.de

Verfügbare Downloads Format Größe
1. Brief zur Bundestagswahl PDF 81 KB
 
    Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Abgasaffäre: Wir brauchen die Musterfeststellungsklage
 

Abgasaffäre: Wir brauchen die Musterfeststellungsklage
Dieser Link führt zum Webauftritt
Kirsten Lühmann MdB
 

Endlich höhere Strafen für Raser und bei illegalen Autorennen
 

Endlich höhere Strafen für Raser und bei illegalen Autorennen
Dieser Link führt zum Webauftritt
Kirsten Lühmann MdB
 

Der Sommer ist da - Sommergruß der SPD Stadtratsfraktion

Der Sommer ist da - Sommergruß der SPD Stadtratsfraktion
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ratsfraktion Hildesheim
 
 

Radtour Ratsfraktion
Landtag

Radtour Ratsfraktion
Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Christoph Bratmann MdL
 

Fraktionssitzung der Gemeinderatsfraktion
17:30 Uhr, 31188 Derneburg

Fraktionssitzung der Gemeinderatsfraktion
17:30 Uhr, 31188 Derneburg
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Holle
 

CORNELIA RUNDT, Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
18:00 Uhr, Helmstedt, Schützenhaus

CORNELIA RUNDT, Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
18:00 Uhr, Helmstedt, Schützenhaus
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Unterbezirk Helmstedt -