SPD in der Elbmarsch informiert und diskutiert über Ergebnisse der GROKO-Verhandlungen

 
Foto: Fotomanufaktur, Danny Wandelt

Antje Dedio
Vorsitzende Ortsverein Elbmarsch

 

Pressemitteilung

Die Frage nach der Fortsetzung der „Großen Koalition“ in Berlin beschäftigt zur Zeit ganz Deutschland. Seit dem 20.02. läuft der Mitgliederentscheid der SPD. Der Vorstand der SPD Elbmarsch nutzte daher ebenfalls die Gelegenheit, mit seinen Genossen die Ergebnisse zu diskutieren.

 
Schließen
 
 
Foto: Alexandra Groß

Holger Kloft

Am Mittwoch, den 21.02.2018 informierte Holger Kloft, Geschäftsführer bei Verdi und langjähriges SPD- Mitglied, im Marschachter Hof über die erzielten Verhandlungsergebnisse in den Bereichen Soziales, Bildung, Digitalisierung, Finanzen, Europa- und Flüchtlingspolitik.

Viele Genossen nutzten die Möglichkeit, um sich mit anderen auszutauschen. Dabei wurde leidenschaftlich und durchaus kontrovers über die erzielten Ergebnisse und den Zustand der Partei insgesamt diskutiert. Wie eng die Abstimmung über die Neuauflage der großen Koalition am Ende sein könnte, zeigte auch der Abend in der Elbmarsch, bei dem sich ein durchaus breites Meinungsbild für das für und wider ergab. Bis in den späten abend hinein wurden Argumente ausgetauscht und gegeneinander abgewogen. Dabei zeigten sich einige der Anwesenden noch durchaus unentschlossen darüber, wo sie am Ende ihr Kreuz machen sollen.

Auch wenn kontrovers diskutiert wurde, in einem waren sich die Anwesenden einig: Das Abstimmungsergebnis könnte eine verdammt knappe Angelegenheit werden.

Alexandra Groß

Pressesprecherin SPD Elbmarsch

 
Verfügbare Downloads Format Größe
Pressemitteilung PDF 124 KB
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Europawahl im Mai 2019
 

Europawahl im Mai 2019
Dieser Link führt zum Webauftritt
 

Preisskat und Kniffelturnier
 

Preisskat und Kniffelturnier
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Pattensen
 

Jeder Bürger spart künftig beim Abwasser
 

Jeder Bürger spart künftig beim Abwasser
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Bad Lauterberg
 
 

Sarstedter Adventslauf
11:00 Uhr, Sarstedt

Sarstedter Adventslauf
11:00 Uhr, Sarstedt
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Pressemitteilung zur nächsten Etappe der „Tour de Neu-Walsrode“
14:00 Uhr, Walsrode

Pressemitteilung zur nächsten Etappe der „Tour de Neu-Walsrode“
14:00 Uhr, Walsrode
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Ortsverein Walsrode
 

Ortsrat Seniorenweihnachtsfeier
14:30 Uhr, Gasthof "Ohnesorge"

Ortsrat Seniorenweihnachtsfeier
14:30 Uhr, Gasthof "Ohnesorge"
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Abteilung Schwiegershausen