Neuer Vorstand der Winsener SPD

 
Foto: SPD-Ortsverein Winsen
 

Mit dem Schwung aus dem Bürgermeisterwahlkampf hat die Winsener SPD einen Vorstand gewählt, der die Zukunft der Partei und auch die politische Arbeit vor Ort spannend und lebhaft gestalten werde.

 

„Junger Tatendrang und Erfahrung sind bei uns gut gemischt. Und das Frauen bei uns die Regie in die Hand nehmen, ist inzwischen selbstverständlich. Das haben wir vor allem im Bürgermeisterwahlkampf und der tatkräftigen Unterstützung von Susanne Menge erlebt“, so der einstimmig wiedergewählte Ortsvereinsvorsitzende Benjamin Qualmann (39).

Vor allem diese Erfahrung sei für Dominique Sechi (38) wesentlich gewesen, um gemeinsam mit Norbert Rath (64) als neue stellv. Vorsitzende zu kandidieren. Gewählt wurden beide von der gut besuchten Mitgliederversammlung ebenfalls einstimmig.

Viel anerkennenden Beifall gab es für Brigitte Netz, die nicht mehr als Finanzbeauftragte kandidierte. Ihrem Engagement und ihrer Zuverlässigkeit sei es zu verdanken, dass die Winsener SPD gut gerüstet ist. Neue Finanzbeauftragte ist nun Sabine Büßing-Kruse (46), neuer, alter Schriftführer ist Thomas Bohn (40).

Brigitte Netz (70) bleibt als Beisitzerin im Ortsvereinsvorstand. Ebenso wie die Mitgliederbeauftragte Sabine Lehmbeck (50), der es wesentlich zu verdanken sei, dass neue Mitglieder jetzt im Ortsverein aktiv sind. Weitere Beisitzer sind: Norman Drescher (36), Lars Gödecke (24), Kay Kewitz (24), Thomas Kierschke (50), Philip Meier (51), Marco Neben (37), Claudia Prössel (46) und Claus Wilker (47).

„Die neu formierte Winsener SPD wird nun die wichtigen Themen für die Entwicklung der Stadt in die Hand nehmen, um Winsen fit für die Zukunft zu machen. Deshalb fordern wir vor allem den Winsener Stadtrat auf, das Ruhekissen zu verlassen und die Zügel selber in die Hand zu nehmen“, setzt Qualmann den Kurs bis zur Kommunalwahl 2021.

 

2019 06 25-spd-ov-vorstand-winsen-neu-p1200595b-webFoto: SPD-Ortsverein Winsen

v.l.n.r.: Marco Neben, Claudia Prössel, Philip Meier, Sabine Lehmbeck, Dominique Sechi, Brigitte Netz, Benjamin Qualmann, Norbert Rath, Thomas Kierschke, Norman Drescher, Lars Gödecke, Thomas Bohn, Kay Kewitz. Es fehlen: Sabine Büßing-Kruse und Claus Wilker

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Blühpflanzenprogramm gefordert
 

Blühpflanzenprogramm gefordert
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Ortsverein Hameln
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 

Europa hat die Wahl
 

Europa hat die Wahl
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 
 

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Sabine Tippelt
 

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Hildesheim
 

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Nordstemmen