Millionen für zukunftsweisende Projekte

 

Svenja Stadler mit Tobias Handtke, SPD-Fraktionschef in Neu Wulmstorf.

 

Vier Millionen Euro vom Bund gibt es für das geplante Multifunktionsgebäude aus Sporthalle, Veranstaltungszentrum und Ganztagsgrundschule in Neu Wulmstorf, berichtet Svenja Stadler (SPD) jetzt aus dem Haushaltsausschuss des Bundestages. Tobias Handtke, Chef der SPD-Gemeinderatsfraktion, freut sich über die Nachricht: „Wir sind mit diesem großartigen und zukunftsweisenden Projekt auf dem richtigen Weg, das zeigt uns jetzt auch der positive Förderbescheid."

 

"Der persönliche Einsatz auch hinter den Kulissen hat sich gelohnt, bei Svenja Stadler haben wir immer ein offenes Ohr, das zeigt sich hier wieder. Ein richtig guter Tag für Neu Wulmstorf“, so Handtke.

Ein guter Tag ist es außerdem für Winsen, das aus demselben Bundesprogramm („Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“) 1,5 Millionen Euro für das geplante integrative Sport- und Begegnungszentrum Bleiche auf dem Sportplatz der Alten Stadtschule erhält. „Ich freue mich außerordentlich, dass diese finanziellen Förderungen in meinen Wahlkreis fließen und in so wichtige Projekte“, sagt Haushälterin Stadler.

In Neu Wulmstorf wird mithilfe der Bundesmittel eine Umwandlung des ehemaligen Hauptschulgebäudes an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße zu einem Gesamtkomplex, der Bildung, Sport und Kultur verbindet, vorgenommen. Dazu gehört die Integration des Neubaus einer Sporthalle, die zum multifunktionalen Treffpunkt werden soll. Nutzbar für Vereine. Die Fertigstellung ist für 2022 vorgesehen, die Projektkosten belaufen sich auf etwa 24 Millionen Euro.

Das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ stellt mit dem Bundeshaushalt 2019 rund 200 Millionen Euro für die Jahre 2019 bis 2023 zur Verfügung. Die vielerorts in die Jahre gekommenen Sport- und Kulturstätten sollen mit dem Programm wieder auf Vordermann gebracht werden.

In die angrenzenden Landkreise (Betreuungswahlkreise von Svenja Stadler) gehen folgende Fördersummen aus dem Bundesprogramm:
- 1,215 Mio. Euro nach Buxtehude für die Sanierung und Erweiterung der Schulsporttätte am Rotkäppchenweg
- eine Million Euro nach Lüneburg für den Ersatzneubau der Sportanlage Hasenburger Grund

 
    Kommunalpolitik
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Blühpflanzenprogramm gefordert
 

Blühpflanzenprogramm gefordert
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Ortsverein Hameln
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 

Europa hat die Wahl
 

Europa hat die Wahl
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 
 

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Sabine Tippelt
 

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Hildesheim
 

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Nordstemmen