Ja – leben wir denn auf einer Insel?

 
Foto: SPD
 

Trump baut Mauern – nicht nur gegen Mexico will sich der amerikanische Präsident abschotten; auch in wirtschaftlicher Hinsicht setzt er mit Strafzöllen auf Importgüter aus China und Europa die Regeln der Zusammenarbeit aufs Spiel.

 

Dass die einseitige Erhebung von Zöllen zwangsläufig nicht nur dazu führt, dass die geschädigten Länder ihrerseits Strafzölle erheben, sondern dass sogar die amerikanische Wirtschaft selbst durch die amerikanischen Strafzölle auf Zulieferprodukte Schaden nimmt, hat Trump nicht bedacht. Die Konsequenz: die amerikanische Wirtschaft spürt die Maßnahmen bereits.

Die Medaille hat aber auch eine Kehrseite: Amerika isoliert sich. Die Europäer schließen Verträge mit Kanada und Japan und stärken dadurch den internationalen Handel.

Nicht umsonst gibt es die Handelsabkommen, die ein fein gewobenes Geflecht an Güteraustausch bilden; sie sind das Gerüst, das uns Wohlstand beschert. 60 Prozent unserer Güter gehen in die europäischen Länder. Dies zeigt, dass der Weg allein aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr umkehrbar ist. Die Briten werden dies massiv spüren.

Europa – und noch mehr die EU – ist nicht nur eine Wertegemeinschaft, sondern auch eine Wirtschaftsgemeinschaft. Unser Wohlstand hängt damit auch sehr eng mit dem Wohlstand unserer europäischen Partner zusammen. Dies müssen wir begreifen und denen entgegenhalten, die wie Trump und die Brexiteers meinen, dass es ohne die EU besser geht.

Sei kein Robinson Crusoe.
Geh‘ am 26. Mai zur Europawahl und zeig‘, dass Du für Europa eintrittst!

 
    Europa
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Blühpflanzenprogramm gefordert
 

Blühpflanzenprogramm gefordert
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Ortsverein Hameln
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 

Europa hat die Wahl
 

Europa hat die Wahl
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 
 

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Sabine Tippelt
 

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Hildesheim
 

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Nordstemmen