Tolle Preisen, gute Laune und eine aktive Bundestagsabgeordnete vor Ort!

 
Foto: SPD Thomas Grambow
 

Pressemitteilung

Mit 88 Mitspielerinnen und Mitspielern war das Neu Wulmstorfer Schützenhaus gut gefüllt und gespannt wurde verfolgt folgt, welche Zahlen von Svenja Stadler (MdB) gezogen wurden und es immer galt diese Zahl nun auf dem eigenen Spielplan ablegen zu können.

 
Schließen
 
 
Foto: Maxim Podlewskich

Gewinnerin Frau Anja Schmitz

Das dabei unsere „Glücksfee“ Svenja Stadler an diesem Tage selbst bei bester Laune war, so verriet es Thomas Grambow den Anwesenden sehr gerne, hatte etwas von dem vorherigen Tag zu tun. Denn am Vortag erhielt Svenja Stadler in Hannover erneut die Aufstellung für den 8. Platz zu kandidieren, um am 24. September über die niedersächsische Landesliste wieder in den Deutschen Bundestag einziehen zu können. Hierüber freuen wir uns natürlich nicht nur in Neu Wulmstorf, sondern im ganzen Landkreis Harburg schon sehr, sagte der SPD-Kreisvorsitzende Thomas Grambow sichtlich auch mit ein wenig Stolz für diesen hohen Platz. Damit zeigt uns Svenja Stadler, dass sie mit ihrer Arbeit für uns in Berlin wirklich angekommen ist und Garant dafür bietet, unsere Landkreisinteressen auch zukünftig in Berlin berücksichtigt zu sehen. Nach dreistündigem Spiel und dabei wieder vielen glücklichen Gewinnern eines der gerade zu Ostern besonders beliebten Fleischpreisen, bliebe zum Schluss noch über den Ausgang vom Umbüdeln zu berichten. Diesmalige Hauptgewinnern wurde Frau Anja Schmitz. Mit ihrem Restaurantgutschein wird nun sie selbst nicht „Hand“ an den Braten legen müssen, sondern diesen mit Familie aus guter Küche einfach in Neu Wulmstorf genießen können.  

Vermutlich am Sonntag, d. 5. November 2017 wird es dann wieder um die „richtigen“ Zahlen und um ganz viel „Schwein“ gehen. Also „Save the Date“ wünschten sich das zum Schluss Svenja Stadler und Thomas Grambow.  

 

gez.

Thomas Grambow

 

Für Fragen stehe ich unter 0157 – 73 83 27 40 wie gewohnt gerne zur Verfügung.

 

Foto: Anja Schmitz und Thomas Grambow; © Maxim Podlewskich; Das Foto kann sehr gerne und dabei kostenfrei verwandt werden.

 
Verfügbare Downloads Format Größe
Pressemitteilung PDF 230 KB
 
    Bürgergesellschaft     Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Fracking: Besuch im LBEG
 

Fracking: Besuch im LBEG
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Verden
 

Einblicke in eine Extremisten-Szene

Einblicke in eine Extremisten-Szene
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Göttingen
 

Tiemo Wölken zu Gast im Wahlkreis
 

Tiemo Wölken zu Gast im Wahlkreis
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Dötlingen
 
 

Goetz Wander- und Radfahrtag
09:00 Uhr, Stollham

Goetz Wander- und Radfahrtag
09:00 Uhr, Stollham
Dieser Link führt zum Webauftritt
Karin Logemann
 

Wanderung mit Kleingärtnern
10:00 Uhr, Treffpunkt Vereinsheim Carl- Brune- Stiftung

Wanderung mit Kleingärtnern
10:00 Uhr, Treffpunkt Vereinsheim Carl- Brune- Stiftung
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Bad Lauterberg
 

SPD Ortsverein Ronnenberg; Familientag
10:50 Uhr

SPD Ortsverein Ronnenberg; Familientag
10:50 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Region Hannover
 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.