Einladung zum Politischen Stammtisch der SPD Neu Wulmstorf in Elstorf

 
Foto: Jutta Schwolow

Rosy Schnack

 

Die SPD Neu Wulmstorf lädt Mitglieder und Interessierte wieder herzlich ein zum

Politischen Stammtisch

am Mittwoch, 14. November 2018, um 20 Uhr
ins Restaurant Akropolis in Elstorf

Prinzipien und Kompromisse
Was bedeutet das für einen Erneuerungsprozess der Sozialdemokratie?

 

Wir Sozialdemokraten in Neu Wulmstorf wollen auch weiterhin außerhalb von Wahlzeiten Möglichkeiten zur Begegnung und zum politischen Austausch anbieten. Neben unseren monatlichen Ortsgesprächen und anderen informativen oder auch sportlichen Veranstaltungen wird unser politischer Stammtisch in Elstorf inzwischen schon zu einer beliebten Gelegenheit, in ungezwungener Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Wahl zum Bundestag mit einem nachfolgenden Marathon der Koalitionsbildung, der der SPD viele Kompromisse abgerungen hat, folgte eine Sommerzeit voller Irritationen und Streitigkeiten, ausgelöst durch einen entfesselten CSU-Bundesinnenminister. Mehrfach wurde die GroKo dadurch in Frage gestellt und die gemeinsame Arbeit behindert. Nach der Bayernwahl am vergangenen Wochenende, die der SPD ein desaströses Ergebnis bescherte und vor dem jetzt ebenfalls mit Hochspannung erwarteten Wahlausgang in Hessen am 28. Oktober, steht die Koalition erneut auf der Kippe. Vor dieser Kulisse wollen wir gern mit Interessierten und Mitgliedern darüber sprechen, wie eine Erneuerung der SPD gelingen kann. Welchen Weg muss die Sozialdemokratie gehen, um ihren eigenen Ansprüchen und denen ihrer Mitglieder und Wähler heute noch bzw. wieder gerecht zu werden?

Die Durchführung und Moderation des Abends liegt weiterhin in Händen von Sabine Brauer und Thomas Goltz, die diesen Stammtisch im vergangenen Jahr ins Leben gerufen haben. Sie freuen sich, diesen Stammtisch gemeinsam mit dem neuen Vorstand auch in Zukunft für Mitglieder und Interessierte anbieten zu können. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes wird um eine möglichst verbindliche Anmeldung gebeten bis zum 7. November per Mail an brauer@spd-neuwulmstorf.de.

 

Sabine Brauer

Verfügbare Downloads Format Größe
Pressemitteilung PDF 64 KB
 
    Kommunalpolitik
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Niedersächsiches Polizeigesetz am Mittwoch in Oyten im Blickpunkt
 

Niedersächsiches Polizeigesetz am Mittwoch in Oyten im Blickpunkt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Verden
 

Abgeordnete Frauke Heiligenstadt: Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro
 

Abgeordnete Frauke Heiligenstadt: Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro
Dieser Link führt zum Webauftritt
Frauke Heiligenstadt
 

Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro
 

Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro
Dieser Link führt zum Webauftritt
Karsten Becker.
 
 

Rede zum Volkstrauertag
12:15 Uhr, Klein Förste

Rede zum Volkstrauertag
12:15 Uhr, Klein Förste
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Rede zum Volkstrauertag
16:45 Uhr, Borsum

Rede zum Volkstrauertag
16:45 Uhr, Borsum
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter
 

Klausurtagung Haushalt
Hannover, Landtag

Klausurtagung Haushalt
Hannover, Landtag
Dieser Link führt zum Webauftritt
Markus Brinkmann, Ihr Landtagsabgeordneter