Zum Inhalt springen
Feindt Klaus-dieter
Klaus-Dieter Feindt

11. Februar 2015: PM "Das Leben besser machen"

Sich mitteilen – Andere verstehen, so der Wunsch aller Flüchtlinge, die aktuell zu uns kommen. Überall im Landkreis Harburg unterstützen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer so auch im Buchholzer „Bündnis für Flüchtlinge“ die Neuangekommenen dabei, die deutsche Sprache zu erlernen.
Scheckübergabe_Buchholz
Download Format Größe
Pressemitteilung PDF 303,0 KB

Vorherige Meldung: Informationsveranstaltung zum Prostitutionsgesetz

Nächste Meldung: Ein guter Tag für Rübke! - Verkehrsbeschränkung in der Ortsdurchfahrt Rübke (L235 – Nincoper Deich) wird umgesetzt!

Alle Meldungen