Zum Inhalt springen
Nils Hindersmann Foto: Nils Hindersmann
Nils Hindersmann

7. Januar 2019: Europa geht anders...

Schlagwörter
Nils Hindersmann kommt nach Hollenstedt!
Der Gewerkschafter kandidiert am 26. Mai 2019 mit Martin Lange für das Europäische Parlament.

Portrait und Steckbrief:

38 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder.
Geboren in Bremen.
Aufgewachsen und zur Schule gegangen in Syke (bei Bremen).
Lebt und arbeitet seit 2001 in Hannover.
Als ausgebildeter Diplom Ökonom leitet er die Abteilung Sozialpolitik der IG Bergbau, Chemie, Energie.

1998 ist er in die SPD eingetreten und war von 2007 bis 2011 im Vorstand der europäischen Jusos (YES).
Von 2009 bis 2011 war er stellvertretender Vorsitzender von YES und Mitglied des Juso Bundesvorstands.

2009 kandidierte er das erste Mal für das Europäische Parlament und hat 2014 den Einzug nur knapp verpasst.

In seiner Freizeit spielt er Tennis und geht gern Wandern.

Wann & Wo

Dienstag 22.01.2019
19:30 - 22:00 Uhr

Küsterhaus Hollenstedt, Am Markt 5A, 21279 Hollenstedt

Plakat22.2019.jpeg Foto: Thorsten Kerth

Vorherige Meldung: Ehrungen der Mitglieder SPD Seevetal 2018

Nächste Meldung: Kinderbetreuung-SPD Kreistagsfraktion erwartet höhere Zuschüsse für die Kommunen in 2019

Alle Meldungen