Zum Inhalt springen
Siegfried Raabe ubergibt Vorsitz an Frank Plantikow Foto: SPD Tostedt

9. März 2020: Wechsel an der Spitze bei der SPD in Tostedt

Schlagwörter
Der Ortsverein Tostedt hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 26. Februar einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Siegried Raabe hat nicht erneut kandidiert. Die Versammlung dankte ihm herzlich für seine langjährige Arbeit für die SPD in Tostedt.

Als einziger Bewerber wurde Frank Plantikow einstimmig als Vorsitzender gewählt. Als 1. Stellvertretender Vorsitzender wurde Reinhard Hinrichs bestätigt, 2. Stellvertretender Vorsitzender wurde Torsten Edeler. Klaus-Dieter Feindt, der seit 1974 Finanzbeauftragter des Ortsvereins ist, wird dieses Amt zwei weitere Jahre ausführen.
Die Tostedter SPD wählte sieben Beisitzer in den Vorstand: Eike Behrens, Irma Oschlies, Siegfried Raabe, Bernd Röthke, Iris Smolarek, Anna Witte und Torsten Witte.

Als Schwerpunkt seiner Aufgaben betrachtet der neue Vorstand die Vorbereitung der Kommunalwahl im Herbst 2021. Die Tostedter SPD wird prüfen, ob sie sich unter anderem für eine Integrierte Gesamtschule in Tostedt einsetzen wird.

Als Referentin berichtete die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler von dem Fokus ihrer Arbeit in Berlin. Svenja Stadler wies darauf hin, dass es wichtig wäre, wenn die Koalition bis zum Herbst 2021 bestehen würde, da der Bundestag noch viele Gesetzesvorhaben zu realisieren habe. So müsse zum Beispiel noch die Grundrente verabschiedet und nach dem Urteil des BVerfG die „Sterbehilfe“ neu geregelt werden. Aktuell werde über eine Wahlrechtsreform beraten.
Zu diesen Punkten ergab sich in der Versammlung eine lebhafte Diskussion.

Gesamtvorstand des OV Tostedt Foto: SPD Tostedt
Gesamtvorstand des Ortsvereins Tostedt von links nach rechts: Torsten Witte, Klaus-Dieter Feindt, Torsten Edeler, Eike Behrens, Bernd Röthke, Siegfried Raabe, Irma Oschlies, Reinhard Hinrichs, Anna Witte, Frank Plantikow, Iris Smolarek

Vorherige Meldung: Jusos wählen einen neuen Vorstand

Nächste Meldung: Solidarität für Risikogruppen während der Corona Krise

Alle Meldungen